Meteorologische Grundlagenseminare VFR

als Flugwetterseminare Hessen GbR führen wir bereits seit einigen Jahren Wochenendkurse zum Thema Flugwetter durch, sowohl für VFR als auch speziell für IFR-Flüge. Dabei haben wir festgestellt, dass von den Teilnehmern auch meteorologische Grundlagenseminare gewünscht werden. Die Grundlagenseminare haben das Ziel, das Verständnis für die meteorologischen Zusammenhänge zu verbessern und verstaubte Wissenslücken aufzufrischen.

Das Konzept baut zwar auf den grundlegenden meteorologischen Inhalten einer PPL-Ausbildung auf, es ist aber nicht auf das Bestehen einer Prüfung hin optimiert ist, sondern setzt andere Schwerpunkte.

So verzichten wir auf ein stringentes und sequentielles Vorgehen wie in der Flugschule während der PPL-Ausbildung. Damals wurden alle zu lernenden Kapitel vom Aufbau der Atmosphäre bis hin zum Pauken von METAR und TAF abgehandelt.
Vielmehr verfolgen wir einen praxisorientierten Ansatz, der die fliegerische Realität in puncto Flugwetter besser abbildet. Ausgehend von Großwetterlagen in Mitteleuropa werden die meteorologischen Phänomene, die zu einer Großwetterlage gehören, zunächst in der Theorie wiederholt und anschließend in ihrer praktischen Auswirkung vorgestellt. Dadurch erreichen wir eine enge Verzahnung zwischen Theorie und Wirklichkeit, was zu einem besseren Lernergebnis führen sollte.

Die Seminare sind derzeit in Vorbereitung, wir können Ihnen aber schon die ersten Termine für März 2021 anbieten. Es ist vorgesehen, die Lerninhalte auf vier Pakete a drei Stunden aufzuteilen jeweils in abendlichen Zeitfenster zwischen 18 und 21 Uhr. Die Teilnehmerkosten betragen voraussichtlich 150,- Euro. AOPA Mitglieder und Vereinsmitgliedern der Wetterfreunde der Luftfahrt e.V. erhalten 10 % Ermäßigung.

Wenn Sie sich für eine solche Weiterbildung interessieren können Sie gerne Ihre Kontaktdaten hinterlassen. Wir informieren Sie dann automatisch, sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist.
Erst dann wird die Anmeldung verbindlich. Eine kostenlose Stornierung ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn möglich.

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

<
Nr
Inhalt der Module Termine
1
✈ Details werden noch festgelegt Mo, 01.03.21 18-21 Uhr (KW 09)
Mo, 15.03.21 18-21 Uhr (KW 11)
2
✈ Details werden noch festgelegt Di, 02.03.21 18-21 Uhr (KW 09)
Di, 16.03.21 18-21 Uhr (KW 11)
3
✈ Details werden noch festgelegt Mi, 03.03.21 18-21 Uhr (KW 09)
Mi, 17.03.21 18-21 Uhr (KW 11)
4✈ Details werden noch festgelegt Do, 04.03.21 18-21 Uhr (KW 09)
Do, 18.03.21 18-21 Uhr (KW 11)

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

Ihre Kontaktdaten

   Anrede:
* Vorname Name:   
   Firma:
* E-Mail-Adresse:
* Telefon:
* Straße:
* PLZ Ort:
 AOPA/DWdL Nr:

Ihre Terminwahl 2021

Es werden zwei Termin-Varianten angeboten, beide finden abends zwischen 18 und 21 Uhr statt. KW 09 oder KW 11. Die Auswahl beider Varianten würde die Planung und gleichmäßige Auslastung der Seminare erleichtern.

KW 09 2021 KW 11 2021 Beide Termine ok
Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen:
 

Haben Sie Fragen zum Seminar oder zur Anmeldung?
Schreiben Sie uns eine E-Mail